Ehrenamt Bistum Münster Engagement fördern –
das Ehrenamtsportal des Bistums Münster

Innovative Projekte

Neue Wege in der Pastoral

Wie können Menschen heute mit dem Evangelium in Kontakt kommen? Neben den klassischen Wegen der Verkündigung und Liturgie, gibt es eine Vielzahl spannender und kreativer Projekte, die den Auftrag der Kirche immer wieder neu, überraschend und überraschend anders realisieren.
Anregungen zu sogenannten pastoralen Innovationen und die Möglichkeit zum Netzwerken bietet die von der Katholischen Arbeitsstelle für missionarische Pastoral (KAMP) der Deutschen Bischofskonferenz und dem Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. verantwortete Website zu pastoralen Innovationen.

Förderung innovativer Projekte

Sie haben Ideen für Veranstaltungen oder Projekte, die um das Thema Leitungsformen kreisen, aber stellen sich die Frage der Finanzierung?

Über das Förderprogramm „Neue Wege der Pastoral“ können Sie Anträge für die Förderung Ihrer Ideen stellen.

Die maximale Förderung beträgt 20.000 Euro pro innovativem Projekt/Experiment, jedoch höchstens 80 Prozent der anerkennungsfähigen Kosten.
Anerkennungsfähig sind alle Kosten, die in direktem und unmittelbarem Zusammenhang mit dem Projekt/Experiment entstehen. Beispielsweise für Honorare, befristete Minijobs, Öffentlichkeitsarbeit oder Sachkosten. Personalkosten können maximal befristet für den Projektzeitraum berücksichtigt werden.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Heidi Winter-Gerresheim

Fon 0251 495-548
winter-gerresheim(at)bistum-muenster.de